Sie sind hier: Start Analysen & Fakten Publikationen: Analysen, Fakten, Argumente

Spendenshop Netzwerk Rauchen e.V.

Fördern Sie unsere Arbeit mit einer Spende:

https://www.zambeza.de/

Anzeige

Der beste online Headshop bei Zamnesia: alles was das Raucherherz begehrt!

unser-tabak.de

Ihr uns auch, EU.

Mitglied werden im Netzwerk Rauchen e.V,

Newsletter Netzwerk Rauchen e.V.


Frank Davis auf Deutsch

Grieshabers Wissenschaftsdialog

  • Doktor Bonettis Stunde der Wahrheit
    Eine Charakteristik unserer schnelllebigen Zeit besteht darin, dass die Sensationen von gestern oder vorgestern heute längst vergessen sind. Problematisch daran ist, dass dies dazu führt, dass die abenteuerlichsten Fehlprognosen verbreitet werden können...

NOVO-Argumente

Novo
Neue Novo-Artikel
  • Kein Glücksspielparadies
    Deutsche Unternehmen bereichern sich an illegalem Glücksspiel, behauptet die Berichterstattung über die „Paradise Papers“. Das Problem liegt aber bei der staatlichen Glücksspielregulierung.

TICAP

Brüsseler Erklärung zur wissenschaftlichen Integrität

Spenden Sie für das Netzwerk!


Erfahren Sie mehr...



Neu!
Spenden mit Girocode

Girocode

Direkt, gebührenfrei, sicher!

Publikationen: Analysen, Fakten, Argumente

Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. DruckenE-Mail

Benutzerbewertung: / 11
SchwachPerfekt 

Die 7 Irrtümer - Häufig genannte Argumente zu Passivrauch und was davon zu halten ist 

Das Infarktwunder - Die Mär von Rauchverboten und weniger Herzinfarkten

Auferstanden aus Ruinen - Wie sich die historische Alkohol-Prohibition und der Kreuzzug gegen den Tabak gleichen

Heisse Luft - Lungenkrebs und 'Passivrauch'. Eine kritische Analyse der Epidemiologie des Passivrauchens.
Man kann viele Menschen eine Zeit lang und manche für immer zum Narren halten, doch niemals alle für alle Zeit! - Abraham Lincoln

Luft-Belastung durch PAK – Ist das Rauchen schuld? Polyaromate können gefährlich werden, aber spielt Umgebungsrauch dabei eine nennenswerte Rolle?

Haben Rauchverbote Einfluss auf Krankenhauseinweisungen wegen koronarer Herzkrankheiten? - Eine Analyse der Studie von Bowling Green, vor und nach dem Rauchverbot.

Kellner in Dublin wirklich gesünder durch Rauchverbote? - Ein Papier des DKFZ zitiert eine irische Studie, die jedenfalls zu diesem Schluss kommt. Eine Analyse und Kommentare. 

Gastronomie ist keine "Giftküche" - Schadstoffe in der bayerischen Gastronomie im Vergleich zu Grenzwerten für Arbeitsplätze.

Einsatz von lüftungstechnischen Anlagen (pdf) - Bessere Belüftung vermindert Schadstoffe. So weit, so klar. Doch das deutsche "WHO-Kollaboratiumszentrum für Tabakkontrolle" beim DKFZ in Heidelberg möchte lieber strikte Rauchverbote. Deshalb kann nicht sein, was nicht sein darf. Bevor man die Vorteile von Lüftungstechnik einräumt, verunglimpft man diese lieber mittels irreführender Interpretation der einschlägigen Studien.

Kommentierte Luftbelastungsstudie (pdf) - Kommentierte Version des Forschungsprojekts "Gesundheitliche Bedeutung der Tabakrauchbelastung in öffentlich zugänglichen Einrichtungen" gefördert vom Bayerischen Staatsministerium für Umwelt, Gesundheit und Verbraucherschutz.

Die 10 Gebote der Martina Pötschke-Langer (pdf) - Bei jedem Medienauftritt zu befolgen ...

Chemie statt Mythen (pdf) - Quantitative Analyse der im Tabakrauch enthaltenen Gefahrstoffe und ein Vergleich mit Gefahrstoffen aus anderen Quellen.

Feinstaub (pdf) - Quantitative Analyses der Feinstaubwerte von Tabakrauch und aus anderen Quellen.

Gefahrstofftabelle Tabakrauch (pdf) - Gefahrstoffe im Tabakrauch im Vergleich zu den für den Arbeitsplatz festgelegten Grenzwerten (MAK).

Materialien zur Diskussion um Passivrauchen und Rauchverbote - Umfassende Informationen und Denkanstöße, u.a. zu den Fragen: Wie gefährlich ist „Passivrauch“? Was spricht gegen Rauchverbote?

Passiv rauchen - Kritische Positionen zur staatlichen Regulierung und Analysen der im Tabakrauch enthaltenen Gefahrstoffe.

Passivrauchen - Ein überschätztes Gesundheitsrisiko (pdf) - Wie gross ist das Gesundheitsrisiko von Passivrauch wirklich? Wissenschaft oder Propaganda?

Frische Luft - eine Zwischenbilanz (pdf) - Ich gebe offen und ehrlich zu, dass ich leichte Probleme habe, dem Rauchverbot viel abzugewinnen. Die Pubs sind nicht mehr dasselbe und etliche sind durch das Verbot ziemlich ins Schleudern geraten. Besonders die traditionellen Pubs, der Laden um die Ecke, in denen Liebhaber des schwarzen Goldes zum Teil seit Jahrzehnten sitzen, schwätzen, zechen und rauchen, haben mit dem Verbot zu kämpfen. Es macht einfach keinen Spaß, wenn man alle Nase lang rausrennen muss.

Powered by Joomla!