Sie sind hier: Start Frank Davis auf Deutsch UNWOHLTÄTIGE WOHLTÄTIGKEITEN

Spendenshop Netzwerk Rauchen e.V.

Fördern Sie unsere Arbeit mit einer Spende:

https://www.zambeza.de/

Anzeige

Der beste online Headshop bei Zamnesia: alles was das Raucherherz begehrt!

unser-tabak.de

Ihr uns auch, EU.

Mitglied werden im Netzwerk Rauchen e.V,

Newsletter Netzwerk Rauchen e.V.


Frank Davis auf Deutsch

Grieshabers Wissenschaftsdialog

  • Doktor Bonettis Stunde der Wahrheit
    Eine Charakteristik unserer schnelllebigen Zeit besteht darin, dass die Sensationen von gestern oder vorgestern heute längst vergessen sind. Problematisch daran ist, dass dies dazu führt, dass die abenteuerlichsten Fehlprognosen verbreitet werden können...

NOVO-Argumente

Novo
Neue Novo-Artikel
  • Eine Verteidigung des Populismus
    Antipopulismus ist im Grunde oft einfach nur Demokratiefeindlichkeit. Aber die Ablehnung elitärer Werte ist nicht genug – wir brauchen eine positive Alternative

Verwandte Artikel:

TICAP

Brüsseler Erklärung zur wissenschaftlichen Integrität

Spenden Sie für das Netzwerk!


Erfahren Sie mehr...



Neu!
Spenden mit Girocode

Girocode

Direkt, gebührenfrei, sicher!

UNWOHLTÄTIGE WOHLTÄTIGKEITEN

Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. DruckenE-Mail

Benutzerbewertung: / 4
SchwachPerfekt 

(Originaltitel: Uncharitable Charities)

Heute geht es bei Frank um zweifelhafte "Wohltätigkeits"-Organisationen.
Es gibt da eine libertäre Dame in Großbritannien, die zu einer Petition zur grundsätzlichen Abschaffung der Finanzierung solcher angeblich "wohltätigen" Vereine usw. durch den Steuerzahler aufgerufen hat. "Eine mit Steuergeldern finanzierte Wohltätigkeitsorganisation", sagt sie sinngemäß, "ist einfach keine Wohltätigkeitsorganisation mehr, sondern eine 'schein-regierungsunabhängige Organisation'" [wofür man im Englischen die praktische und wohlklingende Bezeichnung "Quango" hat: "QUasi-Autonomous Non-Governmental Organisation" - ein halbstaatliches Ding also].

Frank unterstützt das Ansinnen dieser Frau, aus gutem Grund:

"Es ist Betrug, sich 'wohltätig' zu nennen, wenn nur ein Bruchteil der Finanzierung aus freiwilligen Spenden besteht. ASH ['Action on Smoking and Health', die britische Antiraucherorganisation schlechthin] ist eine eingetragene Wohltätigkeitsorganisation, doch sie bezieht fast all ihre Gelder von anderen falschen 'Wohltätigkeitsinstitutionen' (z. B. CRUK [Cancer Research UK, 'Britische Krebsforschung', entspricht etwa dem DKFZ, dem 'Deutschen Krebsforschungszentrum', nicht zuletzt in der antiraucher-politischen Ausrichtung]) oder von der Regierung oder von der Pharmaindustrie. Es ist so, wie wenn du vorgibst, ein Amateurfußballer zu sein, und in Wirklichkeit ein Profi bist. Der eine spielt Fußball aus Freude am Spiel, der andere, um sein Geld daraus zu machen.

Das Schlimmste ist, dass diese falschen Wohltätigkeitsorganisationen derart unwohltätig sind. Da war nichts Wohltätiges an der Propaganda für das Rauchverbot in Kneipen und daran, die Raucher nach draußen zu verbannen. Wohltätigkeit ist bedingungslose Nächstenliebe. Wann war ein Raucher zuletzt dumm genug, von ASH oder CRUK Nächsteliebe zu erwarten? Das kennen die nicht. Sie hassen Raucher, und sie arbeiten schwer daran, sie auszusondern und zu verteufeln. Sie sind die Todfeinde der Raucher. Sie tun so, als würden sie ihnen 'helfen', aber in Wirklichkeit tun sie nichts anderes, als sie niederzumachen. Auf Kosten des Steuerzahlers."

Original: https://cfrankdavis.wordpress.com/2015/08/17/uncharitable-charities/

Frank Davis auf der Netzwerk Rauchen - Facebook-Gruppe: https://www.facebook.com/groups/NetzwerkRauchen/search/?query=frank%20davis

Powered by Joomla!