Sie sind hier: Start Frank Davis auf Deutsch ZIGARETTEN-PROHIBITION 1895-1927

Spendenshop Netzwerk Rauchen e.V.

Fördern Sie unsere Arbeit mit einer Spende:

https://www.zambeza.de/

Anzeige

Der beste online Headshop bei Zamnesia: alles was das Raucherherz begehrt!

unser-tabak.de

Ihr uns auch, EU.

Mitglied werden im Netzwerk Rauchen e.V,

Newsletter Netzwerk Rauchen e.V.


Frank Davis auf Deutsch

Grieshabers Wissenschaftsdialog

  • Doktor Bonettis Stunde der Wahrheit
    Eine Charakteristik unserer schnelllebigen Zeit besteht darin, dass die Sensationen von gestern oder vorgestern heute längst vergessen sind. Problematisch daran ist, dass dies dazu führt, dass die abenteuerlichsten Fehlprognosen verbreitet werden können...

NOVO-Argumente

Novo
Neue Novo-Artikel
  • Eine Verteidigung des Populismus
    Antipopulismus ist im Grunde oft einfach nur Demokratiefeindlichkeit. Aber die Ablehnung elitärer Werte ist nicht genug – wir brauchen eine positive Alternative

TICAP

Brüsseler Erklärung zur wissenschaftlichen Integrität

Spenden Sie für das Netzwerk!


Erfahren Sie mehr...



Neu!
Spenden mit Girocode

Girocode

Direkt, gebührenfrei, sicher!

ZIGARETTEN-PROHIBITION 1895-1927

Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. DruckenE-Mail

Benutzerbewertung: / 0
SchwachPerfekt 

(Originaltitel: Cigarette Prohibition 1895 - 1927)

»Für den Fall, dass Sie dachten, Rauchverbote seien irgendwas Neues:

"1903 beschloss das kanadische Parlament, die Herstellung, den Import und den Verkauf von Zigaretten zu verbieten. 15 Staaten der USA verboten den Verkauf von Zigaretten und 37 Staaten zogen Verbotsgesetze in Erwägung. ...
Diese damalige Anti-Raucher-Eposide wird meist übersehen, zweifellos wegen der größeren Aufmerksamkeit auf die gleichzeitig stattgefunden habenden Alkohol-Prohibitionen. Die Abstinenz-Reformer betrachteten Rauchen und Trinken als eine Kombination aus unbesonnenem Verhalten und moralischer Schwäche. In ihrem Streben nach einer guten Gesellschaft forderten sie vom Staat, die Leute vor sich selbst zu schützen. ...
Um diese auf christlichen und familiären Werten basierende Gesellschaftsordnung zu erreichen, verurteilten und bekämpften sie 'unsinnige' Tätigkeiten wie Tanzen, Trinken, Rauchen und Glücksspiel. Daher war das Rauchverbot ein Thema sowohl für die Reformer, die die 'persönliche Sünde' ausmerzen wollten und die, die damit hofften, 'Gesundheit, Sicherheit und Familienleben zu verbessern'. ...
Obwohl multikonfessionell, bestand die Mehrheit der Mitglieder aus methodistischen Frauen der Mittelklasse in kleinstädtischen und ländlichen Gebieten. Sie überschütteten buchstäblich das Parlament mit Petitionen, Briefen und Delegationen, um auf ein Zigarettenverbot zu drängen.

[Abb.: Die Einführung und Aufhebung des Zigarettenverbots (in den 15 Staaten der USA)]

Der Wendepunkt im gesetzlichen Krieg gegen Zigaretten kam während des Ersten Weltkriegs. Während des Krieges verteilten der YMCA [CVJM], die Heilsarmee und das Rote Kreuz Milliarden von Zigaretten an die in Europa kämpfenden Soldaten, und die Regierung versorgte die in Frankreich kämpfenden Soldaten mit 425 Millionen Zigaretten pro Monat. Wer diese Lieferungen kritisierte, galt als unpatriotisch. Die aus dem Ersten Weltkrieg zurückkehrenden Soldaten machten das Zigarettenrauchen alltäglich und ehrenwerter, mit dem Ergebnis, dass bis 1920 sieben Staaten ihre Anti-Raucher-Gesetze wieder aufgehoben hatten. Bis 1927 waren alle diese Gesetze, außer jenen in Bezug auf Minderjährige, wieder aufgehoben. ..."

Damals war es ein moralischer Kreuzzug einer Graswurzelbewegung. Jetzt ist es eine Gesundheitskampagne von Berufslobbyisten. Nach hundert Jahren haben sich alle Begründungen für den Anti-Raucher-Feldzug geändert, aber der Nettoeffekt ist genauso destruktiv.

Und: Damals scheint die Zigarette das Hauptziel der Aktivisten gewesen zu sein. Das war anfangs auch noch der Fall, als die Moral gegen Gesundheit ausgetauscht wurde, jetzt aber werden sämtliche Tabakprodukte über einen Kamm geschoren.«

Original: https://cfrankdavis.wordpress.com/2016/04/16/cigarette-prohibition-1895-1927/

Frank Davis auf der Netzwerk Rauchen - Facebook-Gruppe: https://www.facebook.com/groups/NetzwerkRauchen/search/?query=frank%20davis

Powered by Joomla!